Potenziale und Gewinn für den alleingeborenen Zwilling

Der Erfolg der Heilungsreise wird in allen Lebensbereichen, Selbstliebe - Partnerschaft - Beruf, sichtbar werden.
Für bisherige sogenannte Kopfmenschen ist die Entdeckung der Gefühlswelt mit all ihren Facetten sicher das größte Geschenk. Partner werden zu Partnern auf Augenhöhe, weil eine Verwechslung mit dem verlorenen Zwilling und eigentlich an diesen gerichtete Anforderungen ausgeschlossen sind. Eine leidenschaftliche Liebesbeziehung mit Ausleben einer erfüllten Sexualität ersetzt die bisherigen Beziehungserfahrungen.
Durch die tief empfundene Liebe zum Zwilling entsteht eine Kraft, die in die Gestaltung des beruflichen Erfolges fließt. Das Ergebnis ist eine innere Befriedigung und Leichtigkeit, sowie das Finden von Erfüllung.
Die bedingungslose Liebe macht die Sehnsucht nach Tod oder nach Vergessen durch Drogen überflüssig. Die Synchronisierung von Körper, Emotionen und Verstand öffnen den Weg zu einem respektvollen Umgang mit der eigenen Person.
Energieblockaden werden abgebaut und die Weitergabe neuer Zellinformationen lassen das eigentliche gesunde Zellpotential aus dem Dornröschenschlaf erwachen. Auch Sinne, wie z. B. Geschmacks- und Geruchssinn, entfalten sich neu.
Die Überwindung räumlicher Grenzen (Wohnung, Stadtgrenze) geschieht plötzlich wie selbstverständlich und eine neugewonnene Freiheit und mobile Selbständigkeit stellen sich ein. Neue Lösungsmöglichkeiten für bisher als ausweglos empfundene Situationen werden zugelassen und führen zu neuem Selbstvertrauen und Selbstwert.
Die an sich selbst gestellte Loyalitätsforderung löst sich auf und erlaubt jetzt erst ein glückliches Leben in allen Bereichen.

Und zum Schluss entsteht ein inneres Bild wie ein Phönix aus der Asche aufgestiegen zu sein und im Meer der Möglichkeiten voller Lebensfreude nach den Sternen zu greifen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.